Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit ist uns besonders wichtig. Erklärtes Ziel unseres Unternehmens ist es, der vollständigen Nachhaltigkeit so nahe wie möglich zu kommen, soweit es einem Unternehmen in unserer Branche eben realistisch möglich ist. Dabei bemühen wir uns täglich, uns keinen Dogmen zu verschreiben sondern jede unserer Handlungen auf seine Nachhaltigkeit zu prüfen und wo nötig und oder möglich entsprechend zu ändern.

 

Was machen wir bereits heute?

  • Unsere Photovoltaik-Anlage produziert zum Teil mehr Strom als wir verbrauchen. Den übrigen Strom beziehen wir ebenfalls aus erneuerbaren Energien.
  • 2019 wurde in eine moderne Heizungsanlage investiert.
  • Unser Betrieb ist vollständig auf LED-Beleuchtung umgerüstet.
  • Der Maschinenpark wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich erneuert
  • Im Großformatdruck setzen wir auf umweltfreundlichere Drucktechnologien und besser abbaubare Materialien und versuchen unsere Kunden im Beratungsgespräch dafür zu sensibilisieren. Es werden nur noch UV- und Latextinten eingesetzt, zwei der derzeit umweltfreundlichsten Technologien im Großformatdruck.
  • Unser Paketversand erfolgt  klimaneutral.
  • In 2021 wurde das erste Dieselfahrzeug durch ein vollelektrisches Fahrzeug ersetzt, der restliche KFZ Fuhrpark wird ebenfalls schrittweise auf emmissionsfreiere Technologien umgestellt.

 

Unsere Drucke auf wasserbasierenden Latex Tinten sind geruchlos und können deshalb auch in sehr sensiblen Bereichen – etwa im Gesundheitswesen – eingesetzt werden. Wir schützen die Gesundheit unserer Druckereimitarbeiter da die Tinten keine gefährlichen Luftschadstoffe enthalten und nickelfrei sind. So sind weder spezielle Belüftungsanlagen noch Warnhinweise erforderlich. Latex Tinten erfüllen hohe Standards – sie sind nach UL ECOLOGO und UL GREENGUARD GOLD zertifiziert; die Drucke entsprechen den AgBB-Kriterien.

Unsere Drucke mit UV-Tinten entstehen ebenfalls ohne Ozonemmissionen zum Schutz von Umwelt und Mitarbeitern. Sie benötigen keinen zusätzlichen Schutz an der Oberfläche wodurch Schutzlaminate auf Kunststoffbasis komplett entfallen. UV-Tinten sind ebenfalls Greenguard Gold zertifiziert.

Viele Drucksubstrate haben wir bereits durch nachhaltigere Materialien ersetzt und beraten interessierte Kunden auch zu weiteren Verbesserungsmöglichkeiten. Im Bereich des Stoffdrucks setzen wir von Beginn an auf nachhaltige Stoffe aus Recyclingmaterial insofern der Markt diese bereits anbietet.

 3_Logos

Das Thema Nachhaltigkeit ist uns besonders wichtig. Erklärtes Ziel unseres Unternehmens ist es, der vollständigen Nachhaltigkeit so nahe wie möglich zu kommen, soweit es einem Unternehmen in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit ist uns besonders wichtig. Erklärtes Ziel unseres Unternehmens ist es, der vollständigen Nachhaltigkeit so nahe wie möglich zu kommen, soweit es einem Unternehmen in unserer Branche eben realistisch möglich ist. Dabei bemühen wir uns täglich, uns keinen Dogmen zu verschreiben sondern jede unserer Handlungen auf seine Nachhaltigkeit zu prüfen und wo nötig und oder möglich entsprechend zu ändern.

 

Was machen wir bereits heute?

  • Unsere Photovoltaik-Anlage produziert zum Teil mehr Strom als wir verbrauchen. Den übrigen Strom beziehen wir ebenfalls aus erneuerbaren Energien.
  • 2019 wurde in eine moderne Heizungsanlage investiert.
  • Unser Betrieb ist vollständig auf LED-Beleuchtung umgerüstet.
  • Der Maschinenpark wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich erneuert
  • Im Großformatdruck setzen wir auf umweltfreundlichere Drucktechnologien und besser abbaubare Materialien und versuchen unsere Kunden im Beratungsgespräch dafür zu sensibilisieren. Es werden nur noch UV- und Latextinten eingesetzt, zwei der derzeit umweltfreundlichsten Technologien im Großformatdruck.
  • Unser Paketversand erfolgt  klimaneutral.
  • In 2021 wurde das erste Dieselfahrzeug durch ein vollelektrisches Fahrzeug ersetzt, der restliche KFZ Fuhrpark wird ebenfalls schrittweise auf emmissionsfreiere Technologien umgestellt.

 

Unsere Drucke auf wasserbasierenden Latex Tinten sind geruchlos und können deshalb auch in sehr sensiblen Bereichen – etwa im Gesundheitswesen – eingesetzt werden. Wir schützen die Gesundheit unserer Druckereimitarbeiter da die Tinten keine gefährlichen Luftschadstoffe enthalten und nickelfrei sind. So sind weder spezielle Belüftungsanlagen noch Warnhinweise erforderlich. Latex Tinten erfüllen hohe Standards – sie sind nach UL ECOLOGO und UL GREENGUARD GOLD zertifiziert; die Drucke entsprechen den AgBB-Kriterien.

Unsere Drucke mit UV-Tinten entstehen ebenfalls ohne Ozonemmissionen zum Schutz von Umwelt und Mitarbeitern. Sie benötigen keinen zusätzlichen Schutz an der Oberfläche wodurch Schutzlaminate auf Kunststoffbasis komplett entfallen. UV-Tinten sind ebenfalls Greenguard Gold zertifiziert.

Viele Drucksubstrate haben wir bereits durch nachhaltigere Materialien ersetzt und beraten interessierte Kunden auch zu weiteren Verbesserungsmöglichkeiten. Im Bereich des Stoffdrucks setzen wir von Beginn an auf nachhaltige Stoffe aus Recyclingmaterial insofern der Markt diese bereits anbietet.

 3_Logos

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen